Dohrhofweg

nach dem Beschluß des Rates vom 23. 2. 1961. Durch Erschliessung des Gebietes zwischen "Dohmenstraße" und "Neuburgshof" sind neue Straßen entstanden.
Der Dorhof auch Doirhof wurde bereits 1594 erwähnt. Er lag zwischen Dohmen- und Odenthalstraße. Der Hof ist um 1655 verschwunden. Schon 1594 nannte man einen am Hofe vorbei zum Steinrath führenden Weg "Dohrweg".