Jülicher Straße

Eine weitere Straße im Bereich des 1980 erschlossenen Baugebietes zwischen "Anrather"- und "Kimplerstraße" sollte ebenfalls nach einem Ort des südlichen Niederrheins benannt werden. Der Name "Jülicher Straße" wurde vorgeschlagen und vom Hauptausschuß am 6. 8.1973 beschlossen.