Raderfeld

Eine uralte Straße, die in der Karte Lentzen 1594 schon als mit Bäumen eingesäumte Straße zu finden ist. "Raderfeld", das bedeutet "Rodungsfeld". Das Gelände östlich "Raderfeld" hat den Flurnamen 'Raderfeld'. Von 1914 bis 1929 (Eingemeindung) hieß die Straße "Bruchstraße".
Im Wegelagerbuch von 1857 als 'Haeser Lindeweg' eingetragen, vermutlich nach einer alten Linde, der 'Haeser' Linde, die an der Kreuzung Raderfeld/Eichhornstraße einstmals stand.