Sachsenweg

Im Anschluß an die "Neulandsiedlung" entstanden nach 1950 neue Wohnstraßen. "Sachsenweg" benannt nach dem Land oder der Provinz Sachsen, im südöstlichen Mitteldeutschland, 'heute DDR, gelegen. (Lt. Beschluß von Haupt- und Finanzausschuß vom 2.5.1955.)