Adventssingen unter dem Zuftbaum

Seit vielen Jahren ist das vom Bürgerverein Fischeln veranstaltete Adventssingen ein besinnlicher Start in die Vorweihnachtszeit. Unter bewährter musikalischer Leitung, begleitet von den Bonifatius Bläsern, hat sich die Veranstaltung zu einem beliebten Treff etabliert. Für die Fischelner Bürger und Gäste ist es eine willkommene Gelegenheit, sich auf die Adventszeit und das bevorstehende Fest einzustimmen.

Fotos BVF

Das „Fischelner Adventssingen“ fand in diesem Jahr am 26.11.2016 ab18 Uhr (nach Beendigung des Gottesdienstes) wieder am Zunftbaum an der Kölner Straße statt. Bereits um 17.45 Uhr hatten sich viele Bürger frühzeitig unter dem Zunftbaum eingefunden, um, begleitet von den Bonifatiusbläsern, gemeinsam weihnachtliche Lieder zu singen. "Erfreulich, dass auch immer mehr junge Leute zu unserer Veranstaltung kommen, aber auch die Älteren weiter gerne dabei sind", freute sich Bürgervereins-Vorsitzender Reiner Schütt. "Die Veranstaltung wird von uns mit viel Herzblut vorbereitet und ist ein Highlight im jährlichen Kalender, das allen Beteiligten viel Spaß macht."

Viele Fischelner brachten wie in den letzten Jahren stets eine kräftige Stimme und eine Tasse oder ein anderes Trinkgefäß mit. Glühwein und Muzen gab´s gratis. Auch für die "Kleinen" stand ein Punsch bereit. Der Bürgerverein wünscht allen Fischelnerinnen und Fischelnern eine schöne Adventszeit.