Wandelkonzert

Wandelkonzert und gute Laune im Rathausgarten

Foto Hobby Singers

Foto Hobby Singers

In diesem Jahr hatten wir am 1. Mai 2017 ein Wandelkonzert mit den Hobby-Singers Fischeln 1978, unter der Leitung von Annette Boege, geplant. Leider musste das Konzert wegen des schlechten Wetters, ausfallen. Am 30. Juli war es endlich soweit. Reiner Schütt begrüßte zunächst die Teilnehmer und war froh das versprochene Nachholkonzert mit neuen und vertrauten Liedern anzukündigen, schließlich spielte endlich auch das Wetter mit.

Den Zuhörer wurde von den Sängerinnen wieder ein bunter musikalischer Blumenstrauß überreicht, der durch verschiedene Genres ging. Begonnen wurde mit Have a nice day, Fly me to the moon, Those were the days, my friend. Weiter ging es mit Itsy Bitsy Teenie Weenie Honolulu-Strand-Bikini, Ohne Krimi geht die Mimi, Ich will keine Schokolade und Bahias Markt, Dat du min Leevsten büst und Potpuri, auf gehts zum Tanz. Dann aber kam Bewegung in die Zuhörer bei Ein Stern, Du hast mich tausendmal belogen, You raise me up und die Aufforderung Frauen, so singt doch. Bei Marmor, Stein und Eisen bricht war so mancher Fischelner auffallend textsicher. Als Zugabe gab es afrikanische Rhythmen mit Malembe, Syahamba, Natamani, I Paradisi.

Das gesellige Miteinander wurde durch die Gaststätte am Rathaus unterstützt.

Fotos BVF