Unsere Jahreshauptversammlung

Am 21. März 2017 hielt der Bürgerverein Fischeln e. V. in der Gaststätte Fischelner Burghof seine Jahreshauptversammlung ab. Als Redner war in diesem Jahr Frau Hausmann vom ASB zu Gast. Frau Hansmann vom ASB referierte zum Thema Pflegestärkungsgesetz II. (Download Vortrag zum Pflegestärkungsgesetz II).

Fotos: BVF

Am 21. März 2017 hielt der Bürgerverein Fischeln e. V. in der Gaststätte Fischelner Burghof seine Jahreshauptversammlung ab. Als Redner war in diesem Jahr Frau Hausmann vom ASB zu Gast. Frau Hansmann vom ASB referierte zum Thema Pflegeverstärkungsgesetz II.

Nach der Lesung des Geschäftsberichtes des Bürgervereins durch Herrn Reiners (der BV war im letzten Jahr wieder sehr umtriebig und stellte verschiedene Veranstaltungen, wie die beliebten Mundartabende, Wandelkonzert am 1. Mai, das jährlich stattfindende Sommerfest, das Adventssingen und den Jahresausklang, um nur einige Veranstaltungen zu nennen, auf die Beine) und des Kassenberichtes, vorgetragen von Frau Ingendae, fanden auch die anstehenden Vorstandswahlen statt. Vorstand und Kassenführung wurden einstimmig entlastet und ein neuer Kassenprüfer gewählt.

Aus dem Vorstand ausgeschieden sind die langjährigen Mitglieder Sigrid laDous (37 Jahre) und Jürgen Blass (13 Jahre). Reiner Schütt bedankte sich für die langjährige verdienstvolle Tätigkeit bei Sigrid laDous und Jürgen Blass jeweils mit einem Geschenkgutschein.

Bestätigt wurden Manfred Adam (2.Vorsitzender), Barbara Bub (2. Geschäftsführerin), Kerstin Spang (2. Kassiererin) und Burkhard Wissmanns (Beistzer). Einstimmig als Beisitzer wurden neu gewählt Eva Reiners und Ditger Schroers.