Ackerstraße

Sie ist eine Verlängerung der Hafelsstraße (bis 1929 Linner Straße), die vermutlich schon um 1000 n. Chr. vorhanden war, und gehört zum größten Teil in den Verwaltungsbereich der Vorortgemeinde Oppum. Der Name Ackerstraße stammt wohl daher, daß der Weg ehemals zu den außerhalb des Ortes liegenden Äckern führte.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Website-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.