Breuershofstraße

Gemäß Beschluß des Hauptausschusses vom 11.1.1977, wurde die Verbindungsstraße im Fischelner Gewerbegebiet zwischen Anrather und Kimplerstraße nach dem nahe gelegenen Breuershof benannt. Den Breuers- oder Brewershof gab es schon um 1507. Hennes Breuwers war der Eigner. 1860 war der Hof im Besitz von Heinrich Bongartz.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Website-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.