Donaustraße

In den Jahren 1938/39 entstand die Siedlung (im Volksmund früher auch "SA-Siedlung' genannt) zwischen Fischeln und Oppum. Die Donaustraße wurde nach dem zweitlängsten Fluß Europas benannt, der etwa 2.900 km lang ist. 1938-45 führte die Straße den Namen "Ertlstraße'.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Website-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.