Miteinander Fischeln besser machen!

Was ist los in Fischeln

In unseren Schaukästen und in unseren Kalendern weisen wir zu Ihrer Information oft auf Veranstaltungen befreundeter Vereine und Institutionen hin. Aushänge können hierzu auch in unserer Geschäftsstelle, Schiefbahner Weg 16, abgeben werden.

Save The Date:
17.07.2024
16:00 Uhr Vortrag  im Burghof
Günter Chiahotny : Kölner Str. gestern und heute

Juli 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       
August 2024
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
       

Königsvogelschießen Marienplatz

Im "Nicht-Schützenfest-Jahr" wird das Königsvogelschießen zur Ermittlung des neuen Schützenkönigs auf dem Marienplatz ausgetragen. Die Fischelner Schützen laden auch zu dieser Veranstaltung in Zusammenarbeit mit den Vereinen alle Krefelder Bürger zum Fischelner Sommerzauber mit Musik ein.

Königsvogelschießen Marienplatz

Im "Nicht-Schützenfest-Jahr" wird das Königsvogelschießen zur Ermittlung des neuen Schützenkönigs auf dem Marienplatz ausgetragen. Die Fischelner Schützen laden auch zu dieser Veranstaltung in Zusammenarbeit mit den Vereinen alle Krefelder Bürger zum Fischelner Sommerzauber mit Musik ein.

Königsvogelschießen Marienplatz

Im "Nicht-Schützenfest-Jahr" wird das Königsvogelschießen zur Ermittlung des neuen Schützenkönigs auf dem Marienplatz ausgetragen. Die Fischelner Schützen laden auch zu dieser Veranstaltung in Zusammenarbeit mit den Vereinen alle Krefelder Bürger zum Fischelner Sommerzauber mit Musik ein.

16:00 Vortrag Kölner Straße gestern und heute - Fischelner Burghof

15:00 Historischer Rundgang durch Fischeln

Treffpunkt Marienplatz Anmeldung per Mail erbeten: Freunde + Förderer für Heimatpflege und Schützenbrauchtum Benedikt Lichtenberg E-Mail: blichtenberg@t-online.de

19:00 - 20:30 Gesellligkeit und Gesang im Garten der Markuskirche

19:00 - 20:30 Geeselligkeit und Gesang im Garten der Markuskirche

19:00 - 20:30 Geeselligkeit und Gesamg im Garten der Markuskirche

18:00 30 Jahre Stadtpark Fischeln

19:00 Fischeln Feiert - Sommerfest auf dem Clemensplatz

Tradition bewahren

Schützen feiern auf dem Marienplatz – Wir gratulieren unserem neuen Schützenkönig Christopher Schiffer und Schützenkönigin Vivian Maaß

Bürgerverein mit Stand und Glücksrad präsent

Zum 2. Mal haben die Fischelner Schützen die hiesigen Vereine eingeladen, bei ihrer alljährlichen Brauchtumsfeier auf dem Marienplatz mitzumachen und am „Tag der Vereine“ das Fest mitzugestalten. Der Bürgerverein hat wie im letzten Jahr sofort sein Mitwirken zugesagt und konnte sich am 06.07., ab 14.30h auf dem Marienplatz präsentieren. Neben einem Infostand gab es für die kleinen und großen Besuchern die Gelegenheit, das Glücksrad zu drehen und mit etwas Glück einen unserer Preise zu gewinnen.

Wir freuen uns mit der Bürger- Schützen-Gesellschaft auf das Schützen und Heimatfest vom 4.- 8.07.2025.

Herzliche Einladung am 17.07.2024

In seinem Bildvortrag führt uns Herr Günter Ciahotny im Zeitenwandel über die Kölner Straße von der Gath bis zum Grundend. Erinnerungen und Veränderungen bis heute (2024) zeigt und schildert er uns auf interessante und humorvolle Weise.

Herr Ciahotny hat über das vom ASB getragene Netzwerk Fischeln in kleinen stets gut besuchten Vorträgen bereits mehrere Vorträge zu Fischelner Straßen gezeigt u.a. auch einige über die Kölner Straße. Nun hat er „seine“ Kölner Straße für uns aktualisiert und auch mit „neuen“ alten Bildern überarbeitet.

Freuen Sie sich mit uns auf diesen kurzweiligen Nachmittag im Burghof Gietz – der Bürgerverein Krefeld-Fischeln e.V. lädt herzlich ein, der Eintritt ist frei.

Nicht vergessen und vormerken: 17.07.2024 um 16:00 Uhr im Saal des Burghof Gietz, Marienstraße 108.

Wir sehen uns!!!!

Unser Heimatarchiv ist wieder geöffnet

Aktuell erarbeitet der Arbeitskreis eine Historie Fischelner Kneipen und Bauernhöfe. Dafür durchforsten die Arbeitskreismitglieder oft Anzeigen in alten Zeitungen, Jubiläumshefte von Vereinen, Festschriften und Broschüren. Mehr dazu....

Fischelner Landfrauen überreichen Spende

Der Arbeitskreis Heimat im Bürgerverein Fischeln durfte am 18.11.2023 von den Landfrauen des Fischelner Ortsverbandes eine großzügige Spende für das ortskundliche Archiv entgegennehmen. Mehr dazu...

Gegenwart leben

Sommerfest auf dem Clemensplatz

Iniative für den Bewegungsparcours ergriffen

Die Initiative für diesen Parcours haben drei Fischelner Vereine – der Förderverein Stadtpark Fischeln, der Bürgerverein Krefeld-Fischeln und der Fischelner Turnverein 1905 – schon vor sechs Jahren ergriffen. Nach recht kurzer Einbauzeit im Februar dieses Jahres kann die Anlage mit sechs Geräten, darunter auch eine für kleinere Kinder geeignete Tampenschaukel, in Betrieb genommen werden. Schilder an den Geräten erklären, wie sie optimal genutzt werden, um gute Trainingserfolge zu erzielen. Der Fischelner Turnverein bietet demnächst einen Kurs an, der teilweise auf diesem Parcours stattfindet (siehe Sport rund um Fischeln). An der Finanzierung der Geräte, zweier Bänke und des Einbaus waren neben den drei genannten Vereinen und der Stadt Krefeld der Verein Impuls Krefeld e.V., der Chempark-Betreiber Currenta und die Bezirksvertretung Fischeln beteiligt. Zur Finanzierung konnte auch auf die Sportförderpauschale und einen Zuschuss des Landes aus dem Förderprogramm „Moderne Sportstätten“ zurückgegriffen werden. Anleitungen zu den Geräten finden Sie auch im Netz unter "playfit.de" oder in einer App für Ihr Handy (AppStore)..

 

Wir sind immer dabei wenn es wieder um Fischeln geht

Einsatz für unsere Mitmenschen und Nachbarn wird in unserem "Dorf" groß geschrieben. Hierfür steht auch der Bürgerverein Fischeln. Wir spenden an Einrichtungen und gemeinnützige Institutionen. Der Bürgerverein ist Mitwirkender im Bündnis Leben mit Demenz in Fischeln und im Aktionsbündnis für ein Barrierefreies Rathaus.

Erfolgreicher Aktionstag L(i)ebenswertes Fischeln

Am 18.06., von 14.30 bis 16.30 Uhr, konnten sich Besucher und Teilnehmer an verschiedenen Ständen über alle Themen rund ums Älterwerden informieren. Vertreten waren u.a. der Bürgerverein Krefeld-Fischeln, Kirchengemeinden, ambulante und stationäre Einrichtungen und viele mehr. Neben den Informationen durfte natürlich auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen, für Kaffee und Kuchen war gesorgt. Weiter ging es im Programm mit einer Tanzgruppe und einem Vortrag der Wohnberatung; den Abschluss bildete ein Auftritt des Singkreis Fischeln 98. Allen Beteiligten hat es wieder Spaß gemacht dabei zu sein.

Spende übergeben

Auf eine anteilige Spende für eine neue Kinder-Rutsche darf sich jetzt am Jahresanfang 2024 die Kindertagesstätte „Klein & Groß“ auf der Kölner Straße freuen. Beim „Jahresausklang 2023“ des Fischelner Bürgervereins hatte dessen Vorsitzender Wolfgang Lueg zu einer spontanen Sammlung aufgerufen – um die Finanzierung der Rutsche zu unterstützen. Mit einer großen Spendenbox mischten sich daraufhin Aggi Kleuters und Eva Reiners vom Bürgerverein unter die zahlreichen Gäste.

Dank deren Spendenbereitschaft waren am Ende der Veranstaltung so 415,- Euro zusammen gekommen, die nun von den BV - Vorstandsmitgliedern Manfred Adam ( 2. Vorsitzender) und Eva Reiners-Janßen (Beisitzerin) der KiTa-Leitung überreicht wurden.
BV - Vorstandsmitglied Helmut Höfer hielt die Übergabe per Foto fest. Das Bild zeigt KiTa-Leiterin Kareen Houben ( 2. v. links ) - umrahmt von Manfred Adam und Eva Reiners – Janssen, daneben Geschäftsführerin Frau Gerdts und Frau Zipp (rechts außen) die Vorstandsvorsitzende der KiTa.

Kinderspielplatz Molanusstraße

Foto BVF

Foto BVF

Der Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie hat in seiner Sitzung am 27.09.2023 einstimmig beschlossen, den Vorschlag der Stadtverwaltung zu folgen und die vorgelegte Liste der zu sanierenden Kinderspielplätze entsprechend der vorgegebenen Reihenfolge zu sanieren. Dies bedeutet, dass für der Kinderspielplatz Molanusstraße noch in diesem Jahr, voraussichtlich im 4. Quartal, ein Beteiligungsverfahren durchgeführt wird.
Sollten das anschließende Planungs- und Vergabeverfahren erfolgreich durchgeführt werden können, ist von einem Baubeginn in 2025 auszugehen.

Zukunft gestalten

Fischeln wächst weiter - unser zentrales Thema "Verkehr"

Fischeln wächst weiter. Stichworte Innenraumverdichtung, neue Gewerbegebiete, neue Bauvorhaben. In Fischeln sollen bekanntlich neue Wohngebiet entstehen. Mehr Verkehr ist zu erwarten. Wir fordern ein übergreifendes Verkehrskonzept für Fischeln für alle Verkehrsteilnehmer! Der Arbeitsgruppe "Verkehr" beklagt seit Jahren den Stillstand in Fischeln, neue Konzepte, Bürgerbeteiligung aber keine Lösungen in Sicht. Wir bleiben aber weiterhin am Ball. Mehr dazu....

Plankerheide kommt - Aktuelle Informationen am 23.05., jeder kann kommen

Wir sind dabei wenn es um Fischeln geht. Fischeln wird weiter wachsen. Es soll zwischen der Haltstelle Grundend im Norden, der K-Bahn-Strecke im Osten, der Kölner Straße im Westen und dem Friedhof Fischeln im Westen zwischen Eichhornstraße und Kölner Straße ein Wohngebiet und ein Bildungsstandort entstehen. Natürlich bedeutet das neben neuen Wohnräumen auch mehr Verkehr.

Das Bebauungsgebiet Plankerheide in Krefeld-Fischeln erstreckt sich über dreizehn Hektar Fläche und soll zu einem attraktiven Wohn- und Bildungsstandort entwickelt werden. Der Siegerentwurf “Sonnenheide” überzeugte die Jury mit einer kompakten Bauweise, vielfältigen Treffpunkten und klimaschonenden Elementen wie Grün- und Solardächern. Das Gebiet umfasst fünf überschaubare Nachbarschaften mit autofreien Gemeinschaftshöfen. Zudem sind eine Schule, eine Sportstätte, eine Kindertagesstätte und ein “Haus der Bildung” im Konzept vorgesehen.Sämtliche bisher erstellte Unterlagen können über https://www.krefeld.de/de/bauleitplanung/bebauungsplan-807-zwischen-koelner-strasse-und-eichhornstrasse/ heruntergeladen werden. Mehr dazu...

Soziales

Enkeltrick - nein Danke

Zunehmend werden Senioren Opfer des ‚Enkeltricks‘. Die Methoden der Betrüger werden immer raffiniert. „Rate mal, wer am Telefon ist?“ Kriminelle entwickeln immer neue Methoden, um an das Geld ihrer Opfer zu kommen. Mehr dazu....

Hinweise zum Einbruchsschutz

Die Schatten werden wieder länger, die Blätter fallen, früh wird es schon wieder dunkel… Jetzt beginnt die Hauptsaison der Einbrecher! Informieren Sie sich besser aus der Broschüre der Polizei mit den wichtigsten Inhalten zum Thema Einbruchschutz.

Nur viele Mitglieder machen uns stark bei Politik und Verwaltung

Sei dabei und mache mit! - Mitgliedsbeitrag ab 1 € pro Monat. Einfach den Mitgliedsantrag downloaden und an uns senden. Bringen Sie Ihre Ideen ein oder machen Sie einfach nur bei einem unserer vielen spannenden Projekte mit. Mit Ihrer Hilfe können wir viel mehr erreichen in Fischeln!

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.